Koninginnebrug zu altem Glanz gebracht

 

Im Jahr 2008 wurde den Mitarbeitern von DE NOOD die Herausforderung gestellt, die Beleuchtung der Koninginnebrug in Rotterdam teilweise zu restaurieren und teilweise zu rekonstruieren. Die Brücke, die das Noordereiland mit dem Zuidoever verbindet, datiert, wie die zugehörige Beleuchtung auch, aus dem Jahre 1929. Die Beleuchtung brannte bereits seit Jahren nicht mehr.

 

Die Gemeinde Rotterdam hat die Kupferleuchten bei DE NOOD restaurieren lassen. Fehlende Teile wurden anhand alter Zeichnungen mit der Hand nachgefertigt. Damit wurde die herrliche Beleuchtung auf der Brücke zu altem Glanz gebracht.

 

Nächste »

 

Zurück zur Projektübersicht

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf