Bewundern Sie die Laternen von DE NOOD und KARELS Buitenverlichting doch einmal dort, wo sie sich bei vielen Sehenswürdigkeiten in ihrer ganzen Pracht präsentieren!

 

Paleis het Loo

Im Herzen der Niederlande, am Rand von Apeldoorn, liegt der mehr als 300 Jahre alte Palast Het Loo. Seit 1984 ist dieser ehemals königliche Palast nach einer eingehenden Renovierung als Museum für Besucher zugänglich.  

An den Wänden der Palastgänge sehen Sie die nach diesem Schloss benannten Laternen, das Modell 'het Loo'. Wenn Sie dann die Palastgärten betreten, werden Sie die wundervollen Springbrunnen entdecken, die ebenfalls von der Firma angefertigt wurden.   

 

Artis

Artis ist ein zoologischer Garten im Herzen von Amsterdam. Die Königlich Zoologische Gesellschaft Natura Artis Magistra, umgangssprachlich Artis genannt, wurde im Jahr 1838 gegründet. Mit einigen, aus dem 19. Jahrhundert stammenden Gebäuden, besitzt Artis nach Meinung Vieler einen Charme und eine geschichtsträchtige Ausstrahlung, die vielen modernen Tiergärten leider fehlen. Über die gesamte Fläche des Zoos verteilt werden Sie die klassischen Laternen der DE NOOD Group antreffen.

 

Kasteel Groeneveld

Das Schloss Groeneveld in Baarn ist ein Landsitz aus dem 18. Jahrhundert. Programm, Standort, Gebäude, Park und Einrichtung sind hier unlöslich miteinander verschmolzen. Seit dem 18. Jahrhundert sind Fürsten und Kaufleute in diesem Landsitz zu Gast gewesen, um außerhalb der großen Städte die Annehmlichkeiten des Lebens zu genießen: Ruhe, Weite, frische Luft, Natur, Kultur und natürlich auch das gute Essen, Bekanntschaften und gute Gespräche. Und das sind noch heutzutage Gründe, warum jährlich ungefähr 500.000 Besuchers nach Groeneveld kommen. An verschiedenen markanten Stellen in und um das Schloss Groeneveld hängen die klassischen Laternen von DE NOOD.

Webseite Kasteel Groeneveld

 

Zaanse Schans

Die Zaanse Schans ist eine einzigartige Wohn- und Arbeitsregion mit zahllosen Mühlen, alter Handwerkskunst, außergewöhnlichen Museen und wunderschönen, grünen Holzhäusern. Erleben, schmecken und atmen Sie die Atmosphäre aus dem 19. Jahrhundert! An verschiedenen Standorten im Park werden Sie auf die klassischen Laternen von DE NOOD und KARELS Buitenverlichting stoßen.

 

Kasteel Ammersoyen

Kasteel Ammersoyen, eine geschichtsträchtige, mittelalterliche Wasserburg mit markanten Türmen und einem breiten Wassergraben. Ohne zu übertreiben, kann man wohl sagen, dass dies eines der schönsten und bestbewahrten mittelalterlichen Schlösser der Niederlande ist. Und das alles weniger als 10 Fahrminuten von der Autobahn A2 entfernt. Wenn Sie die Zufahrt über die zum Schloss führende Allee erreichen, sehen Sie in der Ferne schon das Schloss und diese Allee wird von den historischen Straßenlaternen von KARELS Buitenverlichting eindrucksvoll beleuchtet. 

 

Slot Loevenstein

Das Schloss Loevestein liegt an einem einzigartigen Ort, nämlich an der Stelle, wo die Flüsse Maas und Waal zusammentreffen und die Provinzen Gelderland, Brabant und Zuid-Holland aneinandergrenzen. In dieser urholländischen Flusslandschaft ließ Ritter Dirc Loef van Horne im Jahr 1361 sein Schloss errichten. Es war nicht die Schönheit der Landschaft, sondern die strategisch günstige Lage, die seine Entscheidung bestimmte. Der Standort war ideal zur Verteidigung und noch dazu, um Zölle zu kassieren. Loevestein hatte im späteren Verlauf immer eine militärische Funktion: als Staatsgefängnis, aus dem Hugo de Groot in einer Büchertruhe entfloh und als Teil der holländischen Wasserlinie, einer Verteidigungslinie. Und gerade aus dieser militärischen Vergangenheit heraus ist das Gebiet rundum Loevestein eine der unberührtesten Kulturlandschaften der Niederlande. Ein einzigartiges Gebiet, in dem sich Kultur und Natur untereinander verstärken und die Laternen von DE NOOD der Umgebung den passenden Lichterglanz verleihen.

 

 

Lange Voorhout, Den Haag

Planen Sie einen Ausflug nach Den Haag, schauen Sie dann unbedingt auf der Lange Voorhout vorbei. Die Lange Voorhout ist eine der bekanntesten Straßen dieser Stadt und wird auch die 'Königinneroute' genannt. Seit 2007 ist diese vollständig erneuert und renoviert. Speziell für diese Renovierung der Lange Voorhout hat die Stadtverwaltung von Den Haag neue Laternen entwerfen lassen. Diese neue Beleuchtung, wiederum von DE NOOD, können Sie an den vergoldeten Kronen und Ornamenten erkennen. Eine außergewöhnliche Armatur, für die es sich ganz bestimmt lohnt, sie zu besuchen und zu bestaunen! Bis zum 9. September werden Führungen durch die Lange Voorhout organisiert.

Webseite mit weiteren Informationen über die Führungen.

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf